Hegedűs Béla Honlapja

Béla Hegedűs: Kristallkugeln



"Die See macht mit ihrem
Toben nur ihre Küste kaputt,
und wir machen im Spiegel
unseres Herzens die Gefühle kaputt."

Igeh Sir

Béla Hegedűs ist am 08. 08. 1946, in Kecskemét, auf dem Randgebiet der "Hírös-Stadt", in der neunten Strasse der Wolker - Kolonie, in dem Haus des damals gut bekannten Bäckers Csupor geboren. Der auch zur Zeit kotige, gerippte Weg hat ihn in seiner Kindheit mehrmals nach Hause geführt. Er erinnert sich noch, dass sich auch die winzigen Häuser im Jahre 1956, beim Ausbruch der Revolution bis zum Boden geneigt haben, um den Menschen aus der Geschichte herauszuheben. Die Grundkenntnisse hat er auf dem Matthias-Platz und in der Grundschule Ferenc Rákóczi II. bekommen. In der Fachschule 607 hat er den Beruf Werkzeugmacher erlernt und er hat das Gymnasium besucht. Im Jahre 1968 wurde von dem Budapester Radiotechnischen Werk in die Fachschule 623 gerufen, wo er als Fachlehrer gearbeitet hat. An der Technischen Universität in Budapest und an der Hochschule Gyula Juhász hat er die Ausbildung für Lehrer gemacht. Heute arbeitet er als technischer Fachlehrer in seiner beliebten Fachschule. In der Freizeit werden seine Gedanken durch die Verkehrsschilder der Literatur geleitet. Die Schrift ist für ihn die von der Natur empfohlene Herausforderung. Er kämpft entweder mit ihr oder gegen sie. Er sehnt sich nicht nach Sieg, er denkt, "über den Nebeln scheint es immer."

Diese Bänder sind erschienen:

  • im Jahre 1999 Die Verblüher
  • im Jahre 2000 Versteinerte Liebe
  • im Jahre 2002 Ich erzähle es noch nicht
  • im Jahre 2004 Kristallkugeln

Der Himmel der Erde kann sich täglich mehrmals trüben, aber was es darunter gibt, ist es klar. So sollte auch der Gedanke sein, mit denen wir unsere Tätigkeiten kategorisch lenken.

"Deswegen ist er (auch dann, wenn die Berüchtigten herabhängen) jedermanns Dichter, die Barke von jedem, der glückliche Beruhigende der Leute, die in unmögliche Situation geraten sind. Er ist der Dichter in der Nähe des Publikums."

Dr. Kamil Turai G., Ästhet


Ich bin Pädagoge,
Obwohl ich nur Lehrer sein wollte
ich habe nur das Ziel,
die Kinder durch Hilfe beim Denken
zu tüchtigen Menschen erziehen.


Fordította: Kiss Nóra



4. kötet

Versek

Cikkek

E-mail   

Címlap